Dr. Georg Kellinghusen

Vorsitzender des Aufsichtsrats

Dr. Georg Kellinghusen wurde 1947 in Maasleben (Schleswig-Holstein) geboren und diente drei Jahre als Offizier bei der Bundeswehr. Nach dem Diplom-Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München promovierte er dort am Lehrstuhl für Revisionswesen. Seine berufliche Laufbahn begann er im Jahr 1978 bei der Bertelsmann AG, Gütersloh, wo er bis 1989 zunächst als Controller und Vorstandsassistent und später als kaufmännischer Bereichsvorstand tätig war. Später war Dr. Kellinghusen in geschäftsführenden Positionen u.a. als CEO und/ oder CFO bei Varta, O.tel.o, Escada, Zapf Creation, Alno und Keiper Recaro Gruppe sowie bei der MP-Beteiligungs-GmbH tätig. Zur Vorbereitung und Umsetzung des Börsengangs im Februar 2016 war Dr. Kellinghusen zuletzt Finanzvorstand (CFO) der BRAIN Biotech AG (bis 2017). 2020 schloss er das berufsbegleitende Studium der Philosophie/Politik/Wirtschaft (PPW) an der Ludwig-Maximilians-Universität München ab. Heute bringt er sich aktiv mit seiner langjährigen Businesserfahrung als Aufsichtsrat, Beirat und Mediator für Familiengesellschaften ein.

Dr. Kellinghusen ist seit dem 9. März 2017 Mitglied des BRAIN Biotech AG Aufsichtsrats. Seit 7. März 2019 ist er dessen Vorsitzender und er ist gewählt bis zum Ablauf der HV im GJ 2022/23.

Weitere Mitgliedschaften in gesetzlich zu bildenden inländischen Aufsichtsräten:

  • Keine

Weitere Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien:

  • Mitglied des Beirats Bayern der Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main (börsennotiert)
  • Mitglied des Beirates der NWB Verlag GmbH & Co. KG, Herne
  • Mitglied des Beirats der Advyce GmbH, München
  • Mitglied des Beirats der Simplifa GmbH, Berlin

Unabhängig im Sinne der Ziffer C.6, C.7 und C.9 des Deutschen Corporate Governance Kodex:

Ja


Stand: November 2021

Diese Seite teilen