Highlights des Geschäftsjahrs 2018/19

WeissBioTech richtet neue Produktionsanlage in Büttelborn ein

Im Laufe des Jahrs 2019 hat das BRAIN-Tochterunternehmen WeissBioTech (WBT) eine neue Produktionsanlage in Büttelborn eingerichtet. Dort werden Produkte wie Enzyme, Hefen und Prozesshilfsmittel zur Herstellung von Frucht- und Gemüsesäften, Wein, Bier sowie Bioethanol entwickelt und produziert. Die Labore in Büttelborn sind speziell für anwendungsorientierte Arbeiten ausgelegt. Die örtliche Nähe zur BRAIN AG und anderen wichtigen Partnern ist vorteilhaft, da Forschungs- und Entwicklungsarbeit weiterhin größtenteils bei der BRAIN AG in Zwingenberg durchgeführt wird. Die neue Produktionsstätte wurde nach den aktuellen ISO- und Lebensmittelsicherheitsnormen wie ISO 22000 und FSSC-System konzipiert. Mit 4500 qm Größe hat WBT seine Lager-, Produktions- und Forschungseinheit stark erweitert. Nach wie vor hält das Unternehmen eine administrative Einheit in Ascheberg bei Münster. Der Standort Chanteloup-en-Brie bei Paris wird aufgegeben. Im Dezember 2019 wurde das neue Gebäude eingeweiht.

Biocatalysts erweitert und optimiert Produktionskapazität

In 2019 ist auch der Bau der neuen Produktionsanlage des BRAIN-Tochterunternehmens Biocatalysts wesentlich vorangekommen. Sie beherbergt weltweit führende Technologien, die nach dem Prinzip des „LEAN Manufacturing“ arbeiten. Diese sechzehnfache Erweiterung seiner Fermentationskapazitäten ermöglicht Biocatalysts das nahtlose Scale-Up seiner Produktion vom Laboransatz zur vollen kommerziellen Fertigung. Die neue Produktionsanlage sichert die Belieferung der Kunden und trägt zur Erfüllung der Wachstumsstrategie des Unternehmens bei. Zeitnah sind Inbetriebnahme, Standortübergabe, feierliche Eröffnungsveranstaltungen und schließlich Routinefertigung geplant.

Produktionsanlage von Biocatalysts
© Biocatalysts
BRAIN Moving Mitosis copyright Helga Griffiths
© für die Fotografien der Arbeit: Luise Böttcher, BRAIN AG; Courtesy Helga Griffiths

100 Jahre Bauhaus und die Bergstraße

Anlässlich des Bauhaus-Jubiläumsjahrs 2019 präsentierte BRAIN ihr architektonisches Erbe. In Kooperation mit der Stadt Zwingenberg und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen wurde das Unternehmen im Herbst 2019 zum Dreh- und Angelpunkt für kulturelle Veranstaltungen.

BRAIN-Ausgründung SolasCure für das URGO Mentorship Program ausgewählt

Mit seinem Mentorship Program richtet sich der französische Gesundheitskonzern URGO an Start-ups in der Medizintechnik, die Unterstützung durch einen globalen Industriepartner suchen. In diesem Jahr wurde die von BRAIN ausgegründete SolasCure, die eine innovative biologische Wundversorgungslösung entwickelt hat, für das Mentorship Program ausgewählt. SolasCure wird nun ein Jahr lang von den Experten der URGO-Gruppe individuell beraten, um die Entwicklung ihrer Innovation in Bereichen wie Marketing, Geschäftsmodell, klinische Studien, geistiges Eigentum oder Marktzugang zu unterstützen.

BRAIN AG mit starken Neunmonatszahlen: Wachstum in allen Bereichen

BRAIN AG veräußert sämtliche Anteile an der Monteil Cosmetics International GmbH

BRAIN-Gruppe nimmt zum ersten Mal an der IFT19 teil — Ausbau der Geschäftsaktivitäten auf dem US-Markt

Die Unternehmen der BRAIN-Gruppe BRAIN AG, Biocatalysts Ltd. und AnalytiCon Discovery waren im Juni 2019 auf der diesjährigen Messe des Institute of Food Technologists (IFT) mit einem Stand vertreten. Sie haben sich zusammengeschlossen, um ihre einzigartige kundenorientierte Kombination von Ressourcen und Technologien zur Wertschöpfung in der Lebensmittelindustrie anzubieten. Aus den Aktivitäten auf der IFT19 ergaben sich viele wertvolle Geschäftskontakte. Unter anderem mit der Präsenz auf dieser Messe verstärkt BRAIN die Geschäftsaktivitäten auf dem US-Markt.

BRAIN AG verzeichnet deutliches Wachstum im ersten Halbjahr des Geschäftsjahrs 2018/19

Biocatalysts mit renommiertem „Queen’s Award for Enterprise“ ausgezeichnet

Mit dieser prestigeträchtigen Auszeichnung wurde Biocatalysts für den Antrieb und Ansatz des Unternehmens, seinen Kunden die besten Enzymlösungen zu bieten, als eines der besten Unternehmen des Vereinten Königreichs geehrt.

Rohstoffquellen der Zukunft – Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir zu Gast bei BRAIN

Im Rahmen eines bei BRAIN stattfindenden Forums der Hessen Trade & Invest GmbH zum Thema „Rohstoffquellen der Zukunft“ würdigte Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir BRAIN als Pionier der Bioökonomie und überreichte einen Förderbescheid für ein Projekt zur Rückgewinnung von Wertmetallen aus Abfallströmen.

Global agierendes Getränkeunternehmen tritt DOLCE bei

BRAIN Hauptversammlung 2019
© Archiv BRAIN AG

Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zu, Wechsel im Aufsichtsrat

View press release

BRAIN AG startet mit starkem ersten Quartal ins Geschäftsjahr 2018/19

Biocatalysts Evolution
© Biocatalysts

Die Weiterentwicklung von Biocatalysts Ltd.

Nach 25 Jahren als Geschäftsführer von Biocatalysts Ltd. übergibt Stuart West die Geschäftsführung an Rod Sears-Black und übernimmt eine Position als Non-Executive Director. Sein Engagement führte dazu, dass sich das Unternehmen zu einem weltweit anerkannten Anbieter von Spezialenzymen entwickelt hat.

News lesen (englisch)

BRAIN erreicht im Geschäftsjahr 2017/18 zweistelliges Gesamtleistungs- und Umsatzwachstum

Jürgen Eck als innovativster Bioökonomie-CEO ausgezeichnet

BRAIN CEO Jürgen Eck wurde von den Lesern des Bioökonomie-Blogs „Il Bioeconomista“ zum innovativsten CEO der Biotech-Branche gewählt.

Globaler Getränkekonzern tritt neuem FRESCO-Programm der BRAIN zur Identifizierung naturbasierter Konservierungsstoffe bei

Manfred Bender wird neuer Chief Financial Officer der BRAIN AG

Als Finanzvorstand wird Manfred Bender die wachstumsorientierte Strategie der BRAIN AG unterstützen. Ein wesentlicher Baustein ist die Fortführung der M&A-Aktivitäten zur Ausweitung der globalen B2B-Marktzugänge.

Suntory Beverage & Food Europe und BRAIN AG starten gemeinsames Entwicklungsprogramm

Ludger Roedder verstärkt den Vorstand der BRAIN AG

In der neu geschaffenen Position des Chief Business Officer (CBO) wird Ludger Roedder den weiteren Ausbau des Produktgeschäfts der BRAIN-Gruppe übernehmen und die kontinuierliche Weiterentwicklung des BRAIN-Produktportfolios und kundenspezifischer Produktentwicklungsprogramme lenken.

Biocatalysts Ltd. gewinnt „Made in Wales“-Preis für Nachhaltigkeit

Biocatalysts Ltd. gewinnt bei den „Made in Wales“-Awards in der Kategorie „Sustainable/Ethical Manufacturer“. Diese Auszeichnung erfolgt für die große Errungenschaft, 2018 ein Produktionsunternehmen geworden zu sein, dass keine Deponie-Abfälle erzeugt.

News lesen (englisch)

Wissenschaftler der BRAIN AG mit Spitzenpreis für Entwicklung neuer bioaktiver Antitranspirante für Hautpflege und Kosmetik ausgezeichnet

Auf dem 30. IFSCC-Kongress ist ein Wissenschaftler der BRAIN mit dem höchsten Preis in der Kategorie „Angewandte Forschung“ ausgezeichnet worden. Gemeinsam mit wissenschaftlichen Partnern hat BRAIN ein neuartiges Konzept zur Reduzierung der Schweißbildung entwickelt, das auf der direkten Beeinflussung der primären Flüssigkeitssekretion in den menschlichen Schweißdrüsen basiert. Die Arbeit bildet einen neuartigen Ansatz für die wachsende Nachfrage nach naturbasierten und aluminiumfreien Antitranspiranten und Deodorants.

 
Enzymstruktur der Aurase bearbeitet für Cover des BRAIN Geschäftsberichts 2018-19

Zum BRAIN Geschäftsbericht 2018/19

Geschäftsbericht 2018/19 der BRAIN AG mit dem Titel „Pioneering Bioproducts”

Geschäftsbericht 2018/19

Diese Seite teilen