Pressemitteilungen
7. Januar 2021, Zwingenberg, Germany

Die BRAIN-Gruppe kauft Biosun Biochemicals Inc. und baut damit ihr Produktgeschäft in den USA weiter aus

Die BRAIN AG hat heute den Kauf der Biosun Biochemicals Inc. mit Sitz in Tampa, Florida, bekanntgegeben. Das Unternehmen agiert auf dem US-Markt als erfolgreicher Distributor, Formulierer und Mischer von Enzymen, Aromen, Lebensmittelinhaltsstoffen sowie natürlichen Farbstoffen. Der Kauf wird den Wachstumskurs von BRAIN im Segment BioIndustrial weiter vorantreiben und die Vertriebskapazitäten von BRAIN in Nordamerika verbessern.

BRAIN AG (B.R.A.I.N. Biotechnology Research and Information Network AG) hat einen Vertrag zum Kauf aller Anteile des in Florida, USA, ansässigen Unternehmens Biosun Biochemicals Inc. von dessen Gründer und Chairman Mark Messersmith geschlossen. Die Transaktion wurde am 1. Januar 2021 vollzogen.

Biosun bietet als Distributor, Formulierer und Mischer ein komplettes Sortiment an Inhaltsstoffen an, darunter Aromen, Enzyme, natürliche Farbstoffe und spezielle Lebensmittelinhaltsstoffe. Das Unternehmen ist ausgewählter US-Vertriebshändler für die Aromen von Givaudan. Biosun generiert Umsätze im niedrigen bis mittleren einstelligen Millionen-USD-Bereich und war seit Gründung stets profitabel. Weitergehende Details der getroffenen Vereinbarung werden nicht öffentlich bekannt gegeben.

Der Abschluss dieser Akquisition ermöglicht BRAIN einen verbesserten Zugang zum großen und wichtigen US-Markt, bringt viele etablierte Kundenbeziehungen in die Unternehmensgruppe ein und unterstützt BRAINs Wachstumskurs in Nordamerika. Die Biosun Biochemicals Inc. wird weiterhin unter ihrem etablierten Namen operieren.

Mark Messersmith, Chairman und Gründer der Biosun Biochemicals Inc. sagt: „Ich habe Biosun vor über 20 Jahren gegründet. Heute ist das Unternehmen im US-Markt ein gut angesehener und vielseitiger Vertriebspartner sowie Mischer einzigartiger Formulierungen von Lebensmittelinhaltsstoffen. Mit BRAIN als Nachfolger habe ich den optimalen Eigentümer gefunden, um Biosuns Wachstumspläne zu beschleunigen, ein neues Kapitel der Geschäftsentwicklung für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aufzuschlagen und um unseren geschätzten Kunden neue Geschäftsmöglichkeiten anzubieten.“

Lukas Linnig, CFO der BRAIN AG, erklärt: „Wir freuen uns sehr das Biosun-Team als neues Mitglied der Unternehmensgruppe zu begrüßen. Biosun ist eine Akqusition, die unser Wachstumstempo erhöht, unser Produktgeschäft stärkt und ein verbessertes Vertriebsnetz für alle Unternehmen der BRAIN-Gruppe im wichtigen US-Markt erschließen wird. Diese Bolt-on-Akquisition passt sehr gut zu unserer erklärten M&A-Strategie und konnte zu vorteilhaften Konditionen abgeschlossen werden.“

Über Biosun

Biosun Flavors and Food Ingredients (Biosun FFI) ist ein in den USA, Tampa Florida, ansässiger, vielseitiger Distributor, Mischer und Hersteller. Wir bieten ein komplettes Sortiment von Inhaltsstoffen an, um die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Dazu gehören Aromen, Prozessierungsenzyme, natürliche Farben, FD&C- (Food, Drugs and Cosmetics) Farben und spezielle Lebensmittelinhaltsstoffe. Biosun FFI pflegt exklusive Partnerschaften mit branchenführenden Unternehmen, um seinen Kunden die hochwertigsten Produkte anbieten zu können. Wir sind stolz darauf, einer der ausgewählten Vertriebspartner in den Vereinigten Staaten für die Aromen von Givaudan zu sein.

Biosun hat es sich zur Aufgabe gemacht, die höchsten Qualitätsstandards im Vertrieb und in der Herstellung von Aromen und Lebensmittelinhaltsstoffen zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Wir sind bestrebt, unsere Kunden mit qualitativ hochwertigen, sicheren und wettbewerbsfähigen Produkten zu beliefern und gleichzeitig eine Atmosphäre eines außergewöhnlichen Kundenservices zu schaffen. Dazu gehört u.a. das hohe Niveau unseres eingesetzten Personals im Kundenkontakt, die professionellen Techniker sowie unsere eigenen Analyse- und Pilotanwendungslabore. – Weitere Informationen unter: www.biosunffi.com

Über BRAIN

Die BRAIN Biotech AG („BRAIN“) ist ein in Europa führender Spezialist der industriellen Biotechnologie. Als Technologieanbieter und Entwickler biobasierter Produkte und Lösungen für Ernährung, Gesundheit und Umwelt unterstützt das Unternehmen die Biologisierung der Industrie und trägt zu einer nachhaltigeren Wirtschaft bei. BRAIN ist die Muttergesellschaft der BRAIN-Gruppe. Das Geschäft der BRAIN-Gruppe basiert auf zwei Säulen: Das Segment BioScience beinhaltet die Auftragsforschung für renommierte industrielle Partner sowie einen Inkubator zur Entwicklung eigener hochinnovativer Produkte. Im BioIndustrial-Segment konzentriert sich das Unternehmen auf das Spezialitätengeschäft in der Produktion und Veredelung von Enzymen, Mikroorganismen und bioaktiven Naturstoffen sowie auf den Handel mit ihnen.

Die BRAIN-Gruppe verfügt über eine eigene vielfältige Sammlung natürlicher Ressourcen: Das BRAIN Bioarchiv umfasst Mikroorganismen, genetisches Material sowie Naturstoffe. Auf Basis dieser Sammlung und mit einem umfangreichen Technologie-Portfolio geht BRAIN technologische Herausforderungen an und entwickelt biobasierte Produkte und Lösungen, die bereits erfolgreich in der Industrie eingesetzt werden. Eigene Produktionsstätten in Deutschland, Großbritannien und den USA sowie das zugehörige biotechnologische Produktions-Know-how vervollständigen die Wertschöpfung innerhalb der BRAIN-Gruppe.

Als aktiver Unterstützer des "UN Global Compact" richtet die BRAIN Biotech AG ihre Strategie und ihre Tätigkeiten an den allgemeinen Prinzipien zu Menschenrechten, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung aus und ergreift Maßnahmen, die zur positiven Fortentwicklung gesellschaftlicher Ziele beitragen.

Seit ihrem Börsengang im Jahr 2016 ist die BRAIN Biotech AG im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (ISIN DE0005203947 / WKN 520394). Weitere Informationen unter www.brain-biotech.com.

Disclaimer

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Auffassungen, Erwartungen und Annahmen des Managements der BRAIN Biotech AG wider und basieren auf Informationen, die dem Management zum gegenwärtigen Zeitpunkt zur Verfügung stehen. Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten keine Gewähr für den Eintritt zukünftiger Ergebnisse und Entwicklungen und sind mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse der BRAIN Biotech AG und der BRAIN-Gruppe und Entwicklungen betreffend die BRAIN Biotech AG und der BRAIN-Gruppe können daher aufgrund verschiedener Faktoren wesentlich von den hier geäußerten Erwartungen und Annahmen abweichen. Zu diesen Faktoren gehören insbesondere Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation. Darüber hinaus können die Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Wechselkursschwankungen sowie nationale und internationale Gesetzesänderungen, insbesondere in Bezug auf steuerliche Regelungen, sowie andere Faktoren einen Einfluss auf die zukünftigen Ergebnisse und Entwicklungen der BRAIN Biotech AG haben. Die BRAIN Biotech AG übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Mitteilung enthaltenen Aussagen zu aktualisieren.

Hinweis: In dieser Pressemitteilung verwendete Sammelbezeichnungen wie Mitarbeiter, Aktionäre, Kunden oder Verbraucher sind als geschlechtsneutral anzusehen.

Diese Seite teilen