Probiotische Stämme

Probiotika – kleine Organismen, große Wirkung

Möchten Sie neue mikrobielle Stämme für ihr Portfolio entwickeln? Oder die Eigenschaften ihres etablierten Produkts verbessern? Mit unserer proprietären Sammlung probiotischer Stämme und einem breiten Portfolio an Technologien sind wir Ihr Partner für eine evidenzbasierte Entwicklung probiotischer Produkte für verschiedene Anwendungen und Märkte.

Probiotika (lat. für das Leben) sind lebende Mikroorganismen, die eine gesundheitsfördernde Wirkung auf Mensch und Tier ausüben. Im Mittelpunkt steht vor allem die Darmgesundheit, weshalb Probiotika im Lebensmittelbereich schon seit über 50 Jahren eingesetzt werden (sog. Functional Food). Vor ein paar Jahren sind weitere Einsatzmöglichkeiten entdeckt worden: z.B. in der Kosmetik, in der Landwirtschaft oder der im Bereich Haushalt.

Nicht jeder probiotische Stamm eignet sich für jede Anwendung. Neben der bioaktiven Wirksamkeit müssen Probiotika bestimmte Stabilitätskriterien erfüllen, um für den Einsatz in Produkten marktfähig zu sein. Hier haben Sporenbildner oftmals einen Vorteil: Sporen sind extrem hitzeresistent und tolerieren extreme pH-Werte, hohen Druck und die Anwesenheit von organischen Lösungsmitteln. Sporen sind langzeitstabil und erreichen nach dem Auskeimen ihre komplette Vitalität.


Kontaktieren Sie unsere Expertin

Dr. Jessica Rehdorf

ist unsere Expertin auf dem Gebiet der Probiotika

Ihr Profil ansehen

Was Pro- oder Postbiotika für Ihre Produkte tun können

Innovative Anwendungsmöglichkeiten

Innovative Anwendungsmöglichkeiten

In Haushaltsprodukten wie Putz- und Reinigungsmitteln oder Luftreinigern sind heute schon Probiotika enthalten. Auch in Textilien und Schaumstoffe kommen sie zum Einsatz. Sie bekämpfen Gerüche, unterstützen die Oberflächenreinigung, verhindern unerwünschtes mikrobielles Wachstum, reinigen die Luft und verleihen der Umgebung weitere positive Eigenschaften. Oder stellen wir uns weitere innovative Anwendungen vor, z.B. Probiotika in Farben.

Pflanzenschutz

Pflanzenschutz

Im Agrarsektor spielen Probiotika vor allem bei der Biostimulation des Wachstums, der Resilienz von Pflanzen, dem Schutz von Saatgut, der Mikro- und Makroernährung der Jungpflanze und bei der Stickstofffixierung im Wurzelbereich eine Rolle. Auch der Zukunftsmarkt „Vertical Farming“ könnte vom Probiotika-Einsatz profitieren.

Gesundheit und Wohlbefinden

Gesundheit und Wohlbefinden

Probiotika werden vielfach im Bereich Gesundheit eingesetzt, z.B. zur Förderung der Darmgesundheit, zum Gewichtsmanagement, zur Kontrolle des individuellen Cholesterinhaushalts, zur Stärkung des Immunsystems, für die geistige Fitness und Konzentration oder zur therapeutischen Unterstützung des Reizdarmsyndroms.

Gesundes und nahrhaftes Tierfutter

Gesundes und nahrhaftes Tierfutter

Probiotika unterstützen die Darmflora von Nutz- und Haustieren und schützen diese vor pathogenen Mikroorganismen. Damit verbessern sie aktiv die Darmgesundheit der Tiere. Mit ihren sekretierten Enzymen verbessern Probiotika die Tiere außerdem die Futterverwertung und die Aufnahme der darin enthaltenen Nährstoffe. Aufgrund der verbesserten Nährstoffresorption wird das Immunsystem der Tiere gestärkt, was wiederum vor Krankheitserregern schützt und das allgemeine Tierwohl verbessert.

Innovative Kosmetik

Innovative Kosmetik

In der Kosmetikbranche kommen sogenannte postbiotische Produkte mit wertvollen Inhaltsstoffen in Form von abgetöteten Mikroorganismen oder mikrobiellen Extrakten zum Einsatz. Postbiotika stärken das individuelle Hautmikrobiom, was wiederum der Hautpflege und -regeneration dient sowie vorzeitiger Hautalterung vorbeugt.

Unsere Ressourcen und Fähigkeiten


eine Collage aus probiotischen Stämmen

Vorcharakterisierte mikrobielle Stämme

Wir verfügen über ein Set an ausgewählten und vorcharakterisierten mikrobiellen Stämmen. Diese sind stabil, sicher und produzierbar. Gemeinsam mit unseren Partnern stehen wir bereit, um diese Stämme für Kunden zu einem probiotischen Produkt weiterzuentwickeln – für verschiedenste Anwendungen und für verschiedenste Märkte.

Unsere Stamm-Sammlung

ein Wissenschaftler im Fermentationslabor

Modulares Technologie-Portfolio

Zur weiterführenden Charakterisierung, zur Evaluierung der Performance für bestimmte Anwendungen, zur Optimierung der Eigenschaften und zur Entwicklung unserer eigenen Stämme sowie von Kunden-Stämmen bieten wir – neben unseren breit gefächerten mikrobiologischen und molekularbiologischen Kenntnissen – unsere etablierten Technologie-Plattformen an.

Unser Technologie-Portfolio

Unser Angebot – Ihr Nutzen:

Vom Konzept zum Produkt

BRAINstorming für das Konzept

Unser Konzept wird auf Ihr Anwendungsfeld zugeschnitten, ebenso auf die gewünschte Darreichungsform unter Berücksichtigung der regulatorischen Vorgaben.

Stämme finden

Was kann am Anfang stehen, um den richtigen Stamm zu finden?

  1. Einen probiotischen Stamm aus dem BRAIN-Set auswählen
  2. Eine zielgerichtete Isolation aus verschiedenen Habitaten
  3. Einen Ihrer eigenen Stämme weiterentwickeln

Sie haben die Wahl.

Screening & Charakterisierung

In-vitro-Tests, die die Bedingungen des natürlichen Lebensraums widerspiegeln, liefern Erkenntnisse zur Leistungsfähigkeit der Stämme, die auf in-vivo übertragbar sind. Dazu führen wir sowohl Tests zur Interaktion zwischen Mikroorganismen als auch solche zur Interaktion zwischen Wirt und Mikroorganismus durch. Ergänzend können wir unter Einsatz unserer molekulargenetischen Werkzeuge den Wirkmechanismus als Grundlage für die Prozess- und Qualitätskontrolle aufklären und die besten Stämme für in-vivo-Tests priorisieren.

Produktherstellung

Der Herstellungsprozess umfasst weit mehr als nur die (Bio-)Masse-Gewinnung. In diesem Stadium entscheidet sich, ob das Probiotikum sein Wirkpotenzial bis zur Anwendung erhält und auch dort bestmöglich entfaltet.

Basierend auf unserem Wissen zum Wirkmechanismus etablieren wir den Produktionsprozess im Labormaßstab und optimieren die Prozessparameter. So beeinflussen wir maßgeblich die Ausbeute eines stabilen und aktiven Produkts im späteren Herstellungsprozess.

Kontrolle (Tracking)

Mit Probiotika werden Ihre Produkte zu „lebenden Produkten“. Das erfordert eine individuell abgestimmte Qualitätskontrolle, die wir entsprechend der Regularien Ihres Anwendungsfeldes maßgeschneidert entwickeln.

Warum mit uns zusammenarbeiten

  • mehr als 25 Jahre Erfahrungen im Umgang mit Mikroorganismen und zahlreiche erfolgreich abgeschlossene Projekte
  • ein etabliertes Set an probiotischen Stämmen (regulatorisch etablierte Spezies), bereit für die Entwicklung und Vermarktung in verschiedenen Anwendungen
  • ein breit gefächertes Technologie-Portfolio
  • ein integriertes Tool-Set – von der Isolierung der Stämme, über Optimierung bis zur Entwicklung eines marktreifen Produkts
  • Expert:innen für bakterielle Sporenbildner, insb. Bacillus
  • profundes Wissen in Mikrobiologie, Molekularbiologie, Bioinformatik, Zellkultur, Proteintechnik und Prozessen
  • innovativ denkende Wissenschaftler:innen
  • engagierte Ansprechpartner:innen, die Ihr Projekt zügig vorantreiben
  • ein lösungs- und ergebnisorientiertes Team mit agiler und flexibler Arbeitsweise
  • große Leidenschaft für Herausforderungen und für Innovationen

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Suchen Sie einen Partner für die Produktentwicklung – oder einen Technologieanbieter zur Charakterisierung und Optimierung existierender Produkte? Wir können beides! Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um herauszufinden, wie wir Sie unterstützen können.

Diese Seite teilen